Seite wählen

Gianni Ferrari SR

Mit einer praktischen und robusten Lademulde

Mit hydraulischer Kippvorrichtung für den Transport von Werkzeugen oder Materialien ausgestattet.

Antrieb

Die SR Maschinen sind mit einem hydrostatischem Antrieb ausgestattet. Unter schwierigen Bedingungen (unebenes Gelände, durchdrehende Räder) kann das Differential blockiert werden. Der SR mit 4 Räder und einer Pendelachse für die Hintenräder, hat eine bessere Bodenhaftung bei Arbeiten in unebenen, hügeligem Gelände und Schräglagen. Alle Allrad Maschinen sind mit dem patentierten HTC™ (Hydrostatic Traction Control) ausgestattet, welches viele Vorteile bietet.

  • mit den Antriebsräder wird während der Steuerung das Gras vom Antriebsystem nicht beschädigt, dieses System verhindert das Niederdrücken bzw. Umknicken des Grases.
  • eine automatische Differentialsperre ist garantiert, damit das Allrad-System auf alle 4 Räder gleichmäßig wirkt und die Arbeitssicherheit des Fahrers immer gewährleistet ist.

Ladepritsche / Lademulde

Die SR Maschinen sind mit einer komfortablen und widerstandsfähigen Lademulde für das Mitführen von Arbeitswerkzeuge ausgestattet. Diese Ausrüstung erleichtert das separate Transportieren und reduziert die Zeitverluste. Außerdem kann in dieser Mulde feiner Sand, Erde oder anderes Material geladen und transportiert werden, das dank der hydraulischen Kippvorrichtung bequem auf einem gewünschten Platz entladen werden kann. Diese Ausstattung ist äußerst praktisch und vermeidet die Benutzung von Schubkarren oder Anhängern. Ein stoßfester Rahmen aus Stahlrohr schützt die Lademulde und die Verkleidungen vor Beschädigungen die sich meistens bei engem Gelände oder im Umwegsamen Gelände ereignen können.

Kabine

Starre Kabine mit Glasoberflächen; Scheiben aus zugelassenem Hartglas. Belüftungsanlage mit Staubschutzfilter und Heizung. Türen mit Außenschlössern und Öffnungssystem mit Gasdruckfedern. Ausstellbare Windschutzscheibe und elektrischer Frontscheibenwischer. Scheinwerfer und Rückspiegel für den Straßenverkehr. Hintere Arbeitsbeleuchtung. Innenbeleuchtung. Die Kabine ist auf Silentblöcke montiert und kippbar zum mühelosen Zugriff auf die Antriebsorgane der Maschine. Die Türen sind leicht abnehmbar.

Schneeturbine

Zweistufige Turbine für das Räumen von großen Schneemassen auf Freigelände. Hydraulische Rotation des Auswurfkamins und manuell verstellbare Neigung des Deflektors. Vordere gezähnte Frässchnecke Ø 40 cm, auch für vereisten Schnee geeignet. Arbeitshöhe 65 cm. Untere Stahlschürfleiste einstellbar und auswechselbar; Stützfüße verstellbar. Plexiglasschutz für den Bediener bei Benutzung ohne Kabine.

Kehrwalze – Schneeschild

Zum Räumen von frischem Schnee auf Straßen, Parkplätzen, Wegen und Bürgersteigen. Beide Geräte sind pendelnd, um sich an das Gelände anzupassen und beidseitig hydraulisch verstellbar. Die Kehrwalze ist mit einem Ventil für die hydraulische Einstellung der Drehzahl versehen und die Arbeitshöhe ist mittels der Räder einstellbar. Die Schürfleiste des Schneeschildes besteht aus auswechselbarem Gummi.

Salzstreuer

Zum Ausbringen von Salz, Sand, Getreide, Düngemittel und Granulate jeder Art und spezifischen Gewichts. Dank der Steuertafel am Fahrerplatz kann die Streubreite während des Fahrens von 0,8 m (Gehwege) bis zu 5 m (Straßen, Parkplätze) eingestellt werden. Hergestellt aus rostfreien Materialien: Dosierschieber und Streuplatte sind aus rostfreiem Edelstahl und der Streugutbehälter ist aus Polyäthylen. Der spezielle Haltebügel mit Scharniersystem ermöglicht den Zugriff auf den Behälter der Maschine, in dem das Streugut wie Salz, Sand usw. mitgeführt wird.

Staubschutzfilter

Zur Verhinderung von Staubaustritt aus dem Sammelbehälter. Abnehmbarer Filter zur Verwendung in Kehrmaschinen mit Auffangbehälter. Selbstreinigendes System durch automatisches Rütteln und zeitgeschaltet nach der Abschaltung der Zapfwelle. Filterelement aus waschbarem Polyestergewebe.

Zweistufige Kehrmaschine mit Auffangbehälter und Wassersprühanlage

Für die Reinigung von Straßen, Bürgersteigen und Betriebsflächen. Die Kehrmaschine arbeitet mit dem kombinierten Betrieb von zwei Frontbürsten mit gemischten Borsten aus Stahl und Polypropylen und zwei Bürsten unten. Das Gerät wird vervollständigt durch einen Staubschutzfilter und einer Wassersprühanlage, die die Arbeitsoberfläche befeuchtet und den durch die Bürstenumdrehung aufgewirbelten Staub reduziert.

Kehrwalze

Für die Reinigung von Straßen, Bürgersteigen und Betriebsflächen. Pendelnd, um sich an das Gelände anzupassen und beidseitig hydraulisch ausrichtbar. Die Kehrwalze ist mit einem Ventil zur hydraulischen Einstellung der Drehzahl versehen und die Arbeitshöhe ist mittels den Rädern verstellbar.

Laubsaugschlauch

Der Saugschlauch ist ideal zum Ansaugen von großen Laubmengen, Papier, Plastikflaschen, Dosen und ermöglicht Stellen zu erreichen, die mit der Maschine sonst nicht zugänglich sind. Endstück aus rostfreiem Edelstahl. Das Gerät kann durch ein Filternetz im Behälter vervollständigt werden.

Kehrmaschine für Kunstrasen mit Füllung

Für die ordentliche Wartung von Kunstrasen mit Gummigranulat- und/oder Sandfüllung. Die Kehrmaschine befreit das Feld von Staub, Laub, gebrochenen oder abgetrennten Kunstrasenfasern usw., wobei der Schmutz dank des Rüttelsiebs im Behälter gesammelt wird und der Sand und das Granulat dem Kunstrasen wieder zugeführt werden. Die Kehrmaschine dient zum Aufrichten der Kunstrasenfasern, zur Nivellierung der Oberfläche, zum Einbürsten von Sand und Gummigranulat sowie zur Vorbeugung gegen Moosbildung und Unkraut. Auf diese Weise bleiben Durchlässigkeit und Elastizität des Bodens erhalten. Zur Ausstattung gehören verschiedene Siebe für die unterschiedlichen Füllmaterialien. Das Gerät wird durch einen Staubschutzfilter im Behälter vervollständigt.

Kehrmaschine für Kunstrasen ohne Füllung

Zum Kämmen und Reinigen von Plätzen, die vollständig aus Kunstrasen bestehen (ohne Füllung). Sie ist ebenfalls für die Reinigung von Kunststoffbahnen (Tartanbahnen) geeignet. Die Kehrmaschine dient zum Aufrichten der Kunstrasenfasern und entfernt den Schmutz (Staub, Laub, gebrochene oder abgetrennte Kunstrasenfasern usw.), der im Behälter gesammelt wird. Die Seitenbürste arbeitet selbstständig und kann auch nur für die Bearbeitung nahe der Ränder betätigt werden. Das Gerät wird durch einen Staubschutzfilter im Behälter vervollständigt.