Seite wählen

Gianni Ferrari Turboloader

handlich wie ein Radlader, Vorteile eines Teleskopladers, Kompaktheit eines Kompaktladers

Der Turboloader ist eine vielseitige Maschine, die sich hervorragend für den Einsatz im Garten- und Landschaftsbau, in der Landwirtschaft, in der Kommune, für leichte Arbeiten im Baugewerbe, auf dem Pferdehof, für Transportarbeiten und in allen Branchen eignet, die hohe Leistung und Funktionalität in einer kompakten Bauweise verlangen.

Rahmen

Die Verbindung von kompakter Bauweise und Knicklenkung ermöglicht einen sehr engen Wenderadius, sodass der Turboloader auch im beengten Arbeitsumfeld eingesetzt werden kann. Die Knicklenkung und die vier gleich großen Räder ermöglichen ein präzises und sicheres Handling sowohl in Gebäuden als auch auf Baustellen. Denn die Hinterräder folgen stets exakt der Spur der Vorderräder. Dies erhöht einerseits die Fahrsicherheit, denn Engstellen, die die Vorderräder passieren, sind auch für die Hinterräder kein Hindernis. Andererseits kann der Turboloader auch auf empfindlichen Oberflächen arbeiten, ohne sie zu beschädigen und eignet sich daher besonders für die Anlage und Pflege von Grünflächen.

Sichtbarkeit

Bei vielen herkömmlichen, knickgelenkten Ladern befindet sich der Fahrersitz auf dem Hinterwagen der Maschine, weit weg vom Anbaugerät; nicht so beim Turboloader! Der Fahrersitz ist auf dem Vorderwagen der Maschine in einer leicht erhöhten Position angebracht. Dadurch bleibt das Sichtfeld des Fahrers auch beim Lenkvorgang unverändert auf das Anbaugerät, das Arbeitsumfeld und den Arbeitsvorgang konzentriert. Dies erhöht die Arbeitssicherheit, den Bedienkomfort der Maschine und das präzisere Steuern der Anbaugeräte. Das seitlich eingebaute Armaturenbrett sowie die Anordnung der Hubarmzylinder unterstützen ebenfalls die freie Sicht auf das Anbaugerät.

Teleskoparm

Der serienmäßig auf den M- und H-Modellen sowie optional auf den S-Modellen eingebaute Teleskoparm des Turboloaders ermöglicht es, bedeutende Hub- und Überhanghöhen in der waagrechten Ebene zu erreichen. Durch die serienmäßige hydraulische Parallelführung (optional auf den S-Modellen) arbeitet man schneller, einfacher und sicherer: Die hydraulische Niveauregulierung der Anbaugeräte reduziert die Anzahl der sonst notwendigen, manuellen Nachjustierungen. Der Arbeitsaufwand des Bedieners ist geringer und die Lasten werden mit der höchstmöglichen Sicherheit gehoben. In Schwimmstellung folgen die Anbaugeräte wie z.B. ein Mähwerk oder ein Schneeschild auch Bodenunebenheiten und erzielen so ein optimales Arbeitsergebnis. Durch die Möglichkeit den Teleskoparm und die Schaufel gleichzeitig zu steuern, werden Arbeitsschritte reduziert und die Produktivität gesteigert.

Schnellkupplungs-System für Anbaugeräte

Das Wechseln der Anbaugeräte nimmt dank des Schnellkupplungs- Systems nur wenige Sekunden in Anspruch. Das An- und Abkuppeln der Geräte erfolgt durch Steuerung der Hydrauliksteckdosen am Teleskoparm bequem vom Fahrersitz aus. Die Hydraulikkupplungen sind sehr einfach zu reinigen und ideal für Anwendungen in staubigen und schmutzigen Umgebungsbedingungen. Während des Gerätewechsels verhindern diese Kupplungen Flüssigkeitsverluste und das Eindringen von Luft in den Hydraulik-Kreislauf und gewährleisten außerdem eine perfekte Leistung dank der geringen Lastverluste.

S Range – M Range – H Range

Die Turboloader der S- und M-Serie sind mit 3-Zylinder-Motoren mit 22 oder 28 PS ausgestattet und können mit einem Betriebsgewicht von 13 bis 20 Doppelzentnern Lasten bis 1.100 kg befördern. Die Modelle der H-Serie können mit einem Betriebsgewicht zwischen 19 und 23 Doppelzentnern Lasten bis 1.400 kg befördern und sind mit 4-Zylinder-Motoren mit natürlichem Luftabzug (H360) und Turbolader (H440) ausgestattet. Der langen Radstand der Serie H verleiht den Maschinen eine ausgezeichnete Stabilität und einen außerordentlichen Fahrkomfort. Diese exklusive Konfiguration sorgt für eine mehr als 25%ige Erhöhung der Hubfähigkeit im Vergleich zur M-Serie, trotz gleichbleibend kompakter Abmessungen und der gleichen Manövrierbarkeit. Die optimale Verteilung der Gewichte erlaubt außerdem eine bessere Schubkraftabgabe und damit eine höhere Schaufelleistung.

Fahrerplatz

Die M- und H-Turboloader bieten serienmäßig das beste Komfort an: Der Steuerjoystick und die Bedienkonsole sind aufgehängt und einstellbar und bewegen sich mit dem Sitz für die höchstmögliche Gebrauchsergonomie. Der elektrohydraulische Servo-Joystick ist sensibel und präzise zu bedienen. Der komfortable Grammer-Sitz mit Lenden- und Kopfstütze sowie Armlehnen und einstellbarer Federung ist auch in der beheizten Version verfügbar. Der Fahrerplatz der S-Serie ist durch die wesentliche Anordnung gekennzeichnet, und zwar mit mechanischem proportionalen Doppel-Joystick, der zusammen mit der Bedienkonsole am Fahrwerk befestigt ist. Der Standardsitz ist integral mit aufrollbarer Rückenlehne. Auf Anfrage ist der gefederte Grammer-Sitz verfügbar. Auf sämtlichen Modellen sind serienmäßig das Cruise-control und die DEC™-Vorrichtung (Dynamic Engine Control) eingebaut, die die Motordrehzahl und den Automotive-Bereich leiten: Dies kommt dem Fahrkomfort, dem Verbrauch zugute und führt dazu, dass der Motor niemals abwürgt.

Fahrerkabine

Der Turboloader kann mit einer beheizten Fahrerkabine (optional) ausgestattet werden. Die fünf verstellbaren Lüftungsöffnungen gewährleisten eine gleichmäßige Luftverteilung sowohl im Fußraum als auch im Kopfbereich. Die Heizungseinheit ist außerhalb an der Rückseite der Kabine eingebaut und die Gesamthöhe der Maschine wird nicht beeinflusst. Alle Glasflächen sind aus geprüftem Hartglas. Die fest eingebaute Windschutzscheibe bietet optimale Sicht ohne Hindernisse oder Verzerrungen an. Die beiden Heckfenster gewährleisten die Übersicht auch auf den Bereich hinter der Maschine. Die Kabine ist mit zwei Front- und zwei Heckarbeitsscheinwerfern, einer kompletten StVZO-Ausrüstung (Fahrtlicht, Blinker, Rundumleuchte, Hupe und Rückspiegel) und dem Frontscheibenwischer voll ausgestattet. Im Inneren der Kabine sorgt das Begrüßungslicht, die 12-Volt-Steckdose des Zigarettenanzünders und verstärkte Stereolautsprecher mit AUX-Anschluss für z.B. MP3-Player für hohen Komfort. Klimaanlage ist auf Anfrage erhältlich (Option).

Motor

Der Turboloader ist mit emissionsarmen Motoren ausgerüstet, welche die geltenden Richtlinien in Sachen Umweltverschmutzung voll erfüllen. Der Kühler mit Verstopfungsschutz ist großzügig proportioniert und gewährleistet selbst unter schweren Bedingungen eine hohe Kühlleistung zugunsten der Langlebigkeit des Motors, des Öls und der Hydraulik. Bei den Modellen H gibt eine praktische Klappe für bequemen Zugriff auf den Motorraum, welche die täglichen Kontrollen und Wartungsarbeiten erleichtert.

Antrieb

Das hydrostatische Getriebe verfügt über einen permanenten Allradantrieb und besteht aus qualitativ hochwertigen Komponenten; für eine lange Lebensdauer und hohe Zuverlässigkeit. Die großzügige Dimensionierung der Komponenten gewährleistet hohe Antriebskräfte und Transportgeschwindigkeiten für eine maximale Produktivität. Der Turboloader ist serienmäßig mit einem praktischen Antischlupfsystem ausgestattet, das bei Glätte oder Nässe äußerst hilfreich ist. Eine weitere Hilfe in schwierigen Situationen ist der Durchflussverteiler (optional), der die Durchflussmenge verteilt und somit eine Sperre im Differenzial bewirkt.

Sicherheitskonzept

Der Sicherheit des Bedieners wurde bei der Konstruktion der Maschine absoluter Vorrang eingeräumt. Ein FOPS-Schutzstruktur gegen den Absturz von Gegenständen ist auf allen Modellen vorhanden, sowohl jene mit dem ROPS-Schutzrahmen, als auch jene mit Kabine. Die Serienausstattung des Turboloader umfasst die Kippschutzvorrichtung der Maschine, die den Bediener im Falle einer übermäßigen Erleichterung der Hinterachse benachrichtigt und auf den M- und H-Modellen die Teleskopausfahrt des Armes blockiert. Außerdem sind die M- und H-Serien mit der Sicherheitsvorrichtung gegen das Verschütten des Ladeguts ausgestattet, wodurch man verhindert, dass das geladene Material unbeabsichtigt rückwärts zum Fahrer hin ausgekippt wird.

Technische Daten

Gianni Ferrari Turboloader S 322

Motor
Treibstoff   Diesel
Modell      Kubota D902
Leistung / Hubraum 22 PS / 898 ccm
Zylinderanzahl / Kühlung     3 / wassergekühlt
Tankinhalt 24 Liter
Antrieb
Typ Hydrostatischer Antrieb mit geschlossenem Kreis mit Kolbenverstellpumpe und Radmotoren
Pumpe      mit Kolben, Poclain
Radmotoren mit Radnaben, Danfoss
Schubkraft      9.000 N
Antriebskontrolle Schalter Antischlupfregelung (serienmäßig) – Differenzialsperre mit hydraulischen Durchflussverteiler (Option)
Vorwärtsbewegung / Rückwärtsgang 2 Fußpedale (Vorwärtspedal + Rückwärtspedal) – mit dynamischer Motorsteuerung DEC™
Höchstgeschwindigkeit 12 km/h
Handbremse Mechanisch
Lenkung Knickgelenk-Rahmen, vollhydraulische Servolenkung
Räder
Industriebereifung (serienmäßig) / Rasenbereifung (Option) / Landwirtschaftliche Bereifung (Option) 23×8.50-12
Anti-Pannen-Einfüllung Option
Hubarm
Teleskoparm Option
Maximale Hubhöhe (am Bolzen) 260 cm – 304 cm*
Maximaler Überhang (an der Platte) 69 cm
Reißkraft (50 cm von der Platte) 1.420 kg
Hydraulische Hubleistung (am Bolzen)** 2.100 kg
Autonivellierung (hydraulisches Parallelogramm) Option
Anbauplatte Hydraulisches Schnellkupplungssystem mit Steuerung vom Fahrerplatz
Hydraulikkreis
Typ Offener Kreis mit 1 Zahnradpumpe
Tragkraft 35 L/min
Höchstdruck 200 bar
Öltankkapazität 24 L
Hydrauliksteuerung Mechanischer proportionaler Joystick
Front- Hydraulikanschlüsse
Hydraulische Zapfwelle (High Flow) 3 Flachflächen-Schnellkupplungen 3/8”
Zusatzhydraulik heckseitig
Heck-Hydraulikanschlüsse (Option)
Zusatzhydraulik heckseitig 2 Flachflächen-Schnellkupplungen 3/8”
Elektrische Anlage
Batterie 12 V / 70 Ah – Batterieschalter serienmäßig
Wechselstromgenerator 40 A
Steckdose 12 V GS Steckdose am Hubarm zur Betätigung von elektrischen Steuerungen und Antrieben
Option Front- und Heckarbeitsscheinwerfer – Beleuchtungseinrichtung gemäß StVZO komplett mit Rundumleuchte
Fahrerplatz
Bedienkonsolen und Joystick Fest, mit dem Fahrwerk integriert
Sitz Integraler Sitz mit einhüllender Rückenlehne
Sitzfederung/-einstellung
Sicherheitsvorrichtungen
Sicherheitssensoren EEC European Standard / ISO
Sicherheitsvorrichtung gegen das Verschütten des Ladeguts
Kippschutzvorrichtung ja
ROPS – FOPS Starrer 4-Säulen Überrollschutz als Fahrerschutzeinrichtung mit durchsichtigem Polycarbon-Schutzdach
Kabine (Option)
Kabinenausstattung Lüftung + Heizung – Beleuchtungskit gemäß StVZO – 2+2 Front- und Heckarbeitsscheinwerfer – Frontscheibenwischer – Begrüßungslicht – 12-Volt-Steckdose (Zigarettenanzünder) – Stereo-Lautsprecher mit AUX-Anschluß für MP3-Player. – Klimaanlage (optional, für S 322 nicht verfügbar).
Gewicht und Abmessungen (mit ROPS)
Leergewicht 1250 kg
Länge / Breite / Höhe 258 x 111 x 207 cm

Gianni Ferrari Turboloader S 328

Motor
Treibstoff   Diesel
Modell      Kubota D1105
Leistung / Hubraum 28 PS / 1123 ccm
Zylinderanzahl / Kühlung     3 / wassergekühlt
Tankinhalt 24 Liter
Antrieb
Typ Hydrostatischer Antrieb mit geschlossenem Kreis mit Kolbenverstellpumpe und Radmotoren
Pumpe      mit Kolben, Poclain
Radmotoren mit Radnaben, Danfoss
Schubkraft      9.000 N
Antriebskontrolle Schalter Antischlupfregelung (serienmäßig) – Differenzialsperre mit hydraulischen Durchflussverteiler (Option)
Vorwärtsbewegung / Rückwärtsgang 2 Fußpedale (Vorwärtspedal + Rückwärtspedal) – mit dynamischer Motorsteuerung DEC™
Höchstgeschwindigkeit 12 km/h
Handbremse Mechanisch
Lenkung Knickgelenk-Rahmen, vollhydraulische Servolenkung
Räder
Industriebereifung (serienmäßig) / Rasenbereifung (Option) / Landwirtschaftliche Bereifung (Option) 23×8.50-12
Anti-Pannen-Einfüllung Option
Hubarm
Teleskoparm Option
Maximale Hubhöhe (am Bolzen) 260 cm – 304 cm*
Maximaler Überhang (an der Platte) 69 cm
Reißkraft (50 cm von der Platte) 1.420 kg
Hydraulische Hubleistung (am Bolzen)** 2.100 kg
Autonivellierung (hydraulisches Parallelogramm) Option
Anbauplatte Hydraulisches Schnellkupplungssystem mit Steuerung vom Fahrerplatz
Hydraulikkreis
Typ Offener Kreis mit 1 Zahnradpumpe
Tragkraft 35 L/min
Höchstdruck 200 bar
Öltankkapazität 24 L
Hydrauliksteuerung Mechanischer proportionaler Joystick
Front- Hydraulikanschlüsse
Hydraulische Zapfwelle (High Flow) 3 Flachflächen-Schnellkupplungen 3/8”
Zusatzhydraulik heckseitig
Heck-Hydraulikanschlüsse (Option)
Zusatzhydraulik heckseitig 2 Flachflächen-Schnellkupplungen 3/8”
Elektrische Anlage
Batterie 12 V / 70 Ah – Batterieschalter serienmäßig
Wechselstromgenerator 40 A
Steckdose 12 V GS Steckdose am Hubarm zur Betätigung von elektrischen Steuerungen und Antrieben
Option Front- und Heckarbeitsscheinwerfer – Beleuchtungseinrichtung gemäß StVZO komplett mit Rundumleuchte
Fahrerplatz
Bedienkonsolen und Joystick Fest, mit dem Fahrwerk integriert
Sitz Integraler Sitz mit einhüllender Rückenlehne
Sitzfederung/-einstellung
Sicherheitsvorrichtungen
Sicherheitssensoren EEC European Standard / ISO
Sicherheitsvorrichtung gegen das Verschütten des Ladeguts
Kippschutzvorrichtung ja
ROPS – FOPS Starrer 4-Säulen Überrollschutz als Fahrerschutzeinrichtung mit durchsichtigem Polycarbon-Schutzdach
Kabine (Option)
Kabinenausstattung Lüftung + Heizung – Beleuchtungskit gemäß StVZO – 2+2 Front- und Heckarbeitsscheinwerfer – Frontscheibenwischer – Begrüßungslicht – 12-Volt-Steckdose (Zigarettenanzünder) – Stereo-Lautsprecher mit AUX-Anschluß für MP3-Player. – Klimaanlage (optional, für S 322 nicht verfügbar).
Gewicht und Abmessungen (mit ROPS)
Leergewicht 1270 kg
Länge / Breite / Höhe 258 x 111 x 207 cm

Gianni Ferrari Turboloader M 280

Motor
Treibstoff   Diesel
Modell      Kubota D1105
Leistung / Hubraum 28 PS / 1123 ccm
Zylinderanzahl / Kühlung     3 / wassergekühlt
Tankinhalt 24 Liter
Antrieb
Typ Hydrostatischer Antrieb mit geschlossenem Kreis mit Kolbenverstellpumpe und Radmotoren
Pumpe      mit Kolben, Poclain
Radmotoren mit Radnaben, Danfoss
Schubkraft      11.200 N
Antriebskontrolle Schalter Antischlupfregelung (serienmäßig) – Differenzialsperre mit hydraulischen Durchflussverteiler (Option)
Vorwärtsbewegung / Rückwärtsgang 2 Fußpedale (Vorwärtspedal + Rückwärtspedal) – mit dynamischer Motorsteuerung DEC™
Höchstgeschwindigkeit 12 km/h
Handbremse Hydraulische negativ wirkende Mehrscheiben-Ölbadbremse
Lenkung Knickgelenk-Rahmen, vollhydraulische Servolenkung
Räder
Industriebereifung (serienmäßig) / Rasenbereifung (Option) / Landwirtschaftliche Bereifung (Option) 26×12.00-12
Anti-Pannen-Einfüllung Option
Hubarm
Teleskoparm ja
Maximale Hubhöhe (am Bolzen) 308 cm
Maximaler Überhang (an der Platte) 120 cm
Reißkraft (50 cm von der Platte) 1.420 kg
Hydraulische Hubleistung (am Bolzen)** 2.100 kg
Autonivellierung (hydraulisches Parallelogramm) ja
Anbauplatte Hydraulisches Schnellkupplungssystem mit Steuerung vom Fahrerplatz
Hydraulikkreis
Typ Offener Kreis mit 2 Zahnradpumpen
Tragkraft 66 (24+42) L/min
Höchstdruck 200 bar
Öltankkapazität 24 L
Hydrauliksteuerung Elektrohydraulischer 12-fach Joystick (progressives System)
Front- Hydraulikanschlüsse
Hydraulische Zapfwelle (High Flow) 3 Flachflächen-Schnellkupplungen, 3/4” Innen- und Außengewinde, Drainage 3/8”
Zusatzhydraulik heckseitig 2 Flachflächen-Schnellkupplungen 3/8”
Heck-Hydraulikanschlüsse (Option)
Zusatzhydraulik heckseitig 2 Flachflächen-Schnellkupplungen 3/8”
Elektrische Anlage
Batterie 12 V / 70 Ah – Batterieschalter serienmäßig
Wechselstromgenerator 40 A
Steckdose 12 V GS Steckdose am Hubarm zur Betätigung von elektrischen Steuerungen und Antrieben
Option Front- und Heckarbeitsscheinwerfer – Beleuchtungseinrichtung gemäß StVZO komplett mit Rundumleuchte
Fahrerplatz
Bedienkonsolen und Joystick Gefedert und einstellbar, am Sitz anliegend
Sitz Grammer Superkomfortsitz mit Lendenstütze und Kopfstütze. Verstellbare Armlehnen und Rückenlehne.
Sitzfederung/-einstellung Höhenverstellbarer und auf Fahrergewicht einstellbarer Fahrersitz mit mechanischer Scheren-Federung
Sicherheitsvorrichtungen
Sicherheitssensoren EEC European Standard / ISO
Sicherheitsvorrichtung gegen das Verschütten des Ladeguts ja
Kippschutzvorrichtung ja
ROPS – FOPS Starrer 4-Säulen Überrollschutz als Fahrerschutzeinrichtung mit durchsichtigem Polycarbon-Schutzdach
Kabine (Option)
Kabinenausstattung Lüftung + Heizung – Beleuchtungskit gemäß StVZO – 2+2 Front- und Heckarbeitsscheinwerfer – Frontscheibenwischer – Begrüßungslicht – 12-Volt-Steckdose (Zigarettenanzünder) – Stereo-Lautsprecher mit AUX-Anschluß für MP3-Player. – Klimaanlage (optional, für S 322 nicht verfügbar).
Gewicht und Abmessungen (mit ROPS)
Leergewicht 1440 kg
Länge / Breite / Höhe 248 x 126 x 211 cm

Gianni Ferrari Turboloader H 360

Motor
Treibstoff   Diesel
Modell      Kubota V1505
Leistung / Hubraum 36 PS / 1498 ccm
Zylinderanzahl / Kühlung     4 / wassergekühlt
Tankinhalt 24 Liter
Antrieb
Typ Hydrostatischer Antrieb mit geschlossenem Kreis mit Kolbenverstellpumpe und Radmotoren
Pumpe      mit Kolben, Poclain
Radmotoren mit Radnaben, Danfoss
Schubkraft      11.200 N
Antriebskontrolle Schalter Antischlupfregelung (serienmäßig) – Differenzialsperre mit hydraulischen Durchflussverteiler (Option)
Vorwärtsbewegung / Rückwärtsgang 2 Fußpedale (Vorwärtspedal + Rückwärtspedal) – mit dynamischer Motorsteuerung DEC™
Höchstgeschwindigkeit 12 km/h
Handbremse Hydraulische negativ wirkende Mehrscheiben-Ölbadbremse
Lenkung Knickgelenk-Rahmen, vollhydraulische Servolenkung
Räder
Industriebereifung (serienmäßig) / Rasenbereifung (Option) / Landwirtschaftliche Bereifung (Option) 26×12.00-12
Anti-Pannen-Einfüllung Option
Hubarm
Teleskoparm ja
Maximale Hubhöhe (am Bolzen) 308 cm
Maximaler Überhang (an der Platte) 120 cm
Reißkraft (50 cm von der Platte) 1.420 kg
Hydraulische Hubleistung (am Bolzen)** 2.100 kg
Autonivellierung (hydraulisches Parallelogramm) ja
Anbauplatte Hydraulisches Schnellkupplungssystem mit Steuerung vom Fahrerplatz
Hydraulikkreis
Typ Offener Kreis mit 2 Zahnradpumpen
Tragkraft 66 (24+42) L/min
Höchstdruck 200 bar
Öltankkapazität 44 L
Hydrauliksteuerung Elektrohydraulischer 12-fach Joystick (progressives System)
Front- Hydraulikanschlüsse
Hydraulische Zapfwelle (High Flow) 3 Flachflächen-Schnellkupplungen, 3/4” Innen- und Außengewinde, Drainage 3/8”
Zusatzhydraulik heckseitig 2 Flachflächen-Schnellkupplungen 3/8”
Heck-Hydraulikanschlüsse (Option)
Zusatzhydraulik heckseitig 2 Flachflächen-Schnellkupplungen 3/8”
Elektrische Anlage
Batterie 12 V / 70 Ah – Batterieschalter serienmäßig
Wechselstromgenerator 40 A
Steckdose 12 V GS Steckdose am Hubarm zur Betätigung von elektrischen Steuerungen und Antrieben
Option Front- und Heckarbeitsscheinwerfer – Beleuchtungseinrichtung gemäß StVZO komplett mit Rundumleuchte
Fahrerplatz
Bedienkonsolen und Joystick Gefedert und einstellbar, am Sitz anliegend
Sitz Grammer Superkomfortsitz mit Lendenstütze und Kopfstütze. Verstellbare Armlehnen und Rückenlehne.
Sitzfederung/-einstellung Höhenverstellbarer und auf Fahrergewicht einstellbarer Fahrersitz mit mechanischer Scheren-Federung
Sicherheitsvorrichtungen
Sicherheitssensoren EEC European Standard / ISO
Sicherheitsvorrichtung gegen das Verschütten des Ladeguts ja
Kippschutzvorrichtung ja
ROPS – FOPS Starrer 4-Säulen Überrollschutz als Fahrerschutzeinrichtung mit durchsichtigem Polycarbon-Schutzdach
Kabine (Option)
Kabinenausstattung Lüftung + Heizung – Beleuchtungskit gemäß StVZO – 2+2 Front- und Heckarbeitsscheinwerfer – Frontscheibenwischer – Begrüßungslicht – 12-Volt-Steckdose (Zigarettenanzünder) – Stereo-Lautsprecher mit AUX-Anschluß für MP3-Player. – Klimaanlage (optional, für S 322 nicht verfügbar).
Gewicht und Abmessungen (mit ROPS)
Leergewicht 1640 kg
Länge / Breite / Höhe 248 x 126 x 211 cm

Gianni Ferrari Turboloader H 440

Motor
Treibstoff   Diesel
Modell      Kubota V1505-T
Leistung / Hubraum 44 PS / 1498 ccm
Zylinderanzahl / Kühlung     4 / wassergekühlt
Tankinhalt 24 Liter
Antrieb
Typ Hydrostatischer Antrieb mit geschlossenem Kreis mit Kolbenverstellpumpe und Radmotoren
Pumpe      mit Kolben, Danfoss
Radmotoren mit Radnaben, Danfoss
Schubkraft      11.200 N
Antriebskontrolle Schalter Antischlupfregelung (serienmäßig) – Differenzialsperre mit hydraulischen Durchflussverteiler (Option)
Vorwärtsbewegung / Rückwärtsgang 2 Fußpedale (Vorwärtspedal + Rückwärtspedal) – mit dynamischer Motorsteuerung DEC™
Höchstgeschwindigkeit 12 km/h
Handbremse Hydraulische negativ wirkende Mehrscheiben-Ölbadbremse
Lenkung Knickgelenk-Rahmen, vollhydraulische Servolenkung
Räder
Industriebereifung (serienmäßig) / Rasenbereifung (Option) / Landwirtschaftliche Bereifung (Option) 26×12.00-12
Anti-Pannen-Einfüllung Option
Hubarm
Teleskoparm ja
Maximale Hubhöhe (am Bolzen) 308 cm
Maximaler Überhang (an der Platte) 120 cm
Reißkraft (50 cm von der Platte) 1.420 kg
Hydraulische Hubleistung (am Bolzen)** 2.100 kg
Autonivellierung (hydraulisches Parallelogramm) ja
Anbauplatte Hydraulisches Schnellkupplungssystem mit Steuerung vom Fahrerplatz
Hydraulikkreis
Typ Offener Kreis mit 2 Zahnradpumpen
Tragkraft 66 (24+42) L/min
Höchstdruck 200 bar
Öltankkapazität 44 L
Hydrauliksteuerung Elektrohydraulischer 12-fach Joystick (progressives System)
Front- Hydraulikanschlüsse
Hydraulische Zapfwelle (High Flow) 3 Flachflächen-Schnellkupplungen, 3/4” Innen- und Außengewinde, Drainage 3/8”
Zusatzhydraulik heckseitig 2 Flachflächen-Schnellkupplungen 3/8”
Heck-Hydraulikanschlüsse (Option)
Zusatzhydraulik heckseitig 2 Flachflächen-Schnellkupplungen 3/8”
Elektrische Anlage
Batterie 12 V / 70 Ah – Batterieschalter serienmäßig
Wechselstromgenerator 40 A
Steckdose 12 V GS Steckdose am Hubarm zur Betätigung von elektrischen Steuerungen und Antrieben
Option Front- und Heckarbeitsscheinwerfer – Beleuchtungseinrichtung gemäß StVZO komplett mit Rundumleuchte
Fahrerplatz
Bedienkonsolen und Joystick Gefedert und einstellbar, am Sitz anliegend
Sitz Grammer Superkomfortsitz mit Lendenstütze und Kopfstütze. Verstellbare Armlehnen und Rückenlehne.
Sitzfederung/-einstellung Höhenverstellbarer und auf Fahrergewicht einstellbarer Fahrersitz mit mechanischer Scheren-Federung
Sicherheitsvorrichtungen
Sicherheitssensoren EEC European Standard / ISO
Sicherheitsvorrichtung gegen das Verschütten des Ladeguts ja
Kippschutzvorrichtung ja
ROPS – FOPS Starrer 4-Säulen Überrollschutz als Fahrerschutzeinrichtung mit durchsichtigem Polycarbon-Schutzdach
Kabine (Option)
Kabinenausstattung Lüftung + Heizung – Beleuchtungskit gemäß StVZO – 2+2 Front- und Heckarbeitsscheinwerfer – Frontscheibenwischer – Begrüßungslicht – 12-Volt-Steckdose (Zigarettenanzünder) – Stereo-Lautsprecher mit AUX-Anschluß für MP3-Player. – Klimaanlage (optional, für S 322 nicht verfügbar).
Gewicht und Abmessungen (mit ROPS)
Leergewicht 1680 kg
Länge / Breite / Höhe 248 x 126 x 211 cm

Gianni Ferrari Turboloader H 440-2s

Motor
Treibstoff   Diesel
Modell      Kubota V1505-T
Leistung / Hubraum 44 PS / 1498 ccm
Zylinderanzahl / Kühlung     4 / wassergekühlt
Tankinhalt 24 Liter
Antrieb
Typ Hydrostatischer Antrieb mit geschlossenem Kreis mit Kolbenverstellpumpe und Radmotoren
Pumpe      mit Kolben, Poclain
Radmotoren mit radialen Kolben, Poclain
Schubkraft      15.000 N
Antriebskontrolle Schalter Antischlupfregelung (serienmäßig) – Differenzialsperre mit hydraulischen Durchflussverteiler (Option)
Vorwärtsbewegung / Rückwärtsgang 2 Fußpedale (Vorwärtspedal + Rückwärtspedal) – mit dynamischer Motorsteuerung DEC™
Höchstgeschwindigkeit 12-24 km/h (2 Geschwindigkeiten)
Handbremse Hydraulische negativ wirkende Mehrscheiben-Ölbadbremse
Lenkung Knickgelenk-Rahmen, vollhydraulische Servolenkung
Räder
Industriebereifung (serienmäßig) / Rasenbereifung (Option) / Landwirtschaftliche Bereifung (Option) 26×12.00-12
Anti-Pannen-Einfüllung Option
Hubarm
Teleskoparm ja
Maximale Hubhöhe (am Bolzen) 308 cm
Maximaler Überhang (an der Platte) 120 cm
Reißkraft (50 cm von der Platte) 1.420 kg
Hydraulische Hubleistung (am Bolzen)** 2.100 kg
Autonivellierung (hydraulisches Parallelogramm) ja
Anbauplatte Hydraulisches Schnellkupplungssystem mit Steuerung vom Fahrerplatz
Hydraulikkreis
Typ Offener Kreis mit 2 Zahnradpumpen
Tragkraft 66 (24+42) L/min
Höchstdruck 200 bar
Öltankkapazität 44 L
Hydrauliksteuerung Elektrohydraulischer 12-fach Joystick (progressives System)
Front- Hydraulikanschlüsse
Hydraulische Zapfwelle (High Flow) 3 Flachflächen-Schnellkupplungen, 3/4” Innen- und Außengewinde, Drainage 3/8”
Zusatzhydraulik heckseitig 2 Flachflächen-Schnellkupplungen 3/8”
Heck-Hydraulikanschlüsse (Option)
Zusatzhydraulik heckseitig 2 Flachflächen-Schnellkupplungen 3/8”
Elektrische Anlage
Batterie 12 V / 70 Ah – Batterieschalter serienmäßig
Wechselstromgenerator 40 A
Steckdose 12 V GS Steckdose am Hubarm zur Betätigung von elektrischen Steuerungen und Antrieben
Option Front- und Heckarbeitsscheinwerfer – Beleuchtungseinrichtung gemäß StVZO komplett mit Rundumleuchte
Fahrerplatz
Bedienkonsolen und Joystick Gefedert und einstellbar, am Sitz anliegend
Sitz Grammer Superkomfortsitz mit Lendenstütze und Kopfstütze. Verstellbare Armlehnen und Rückenlehne.
Sitzfederung/-einstellung Höhenverstellbarer und auf Fahrergewicht einstellbarer Fahrersitz mit mechanischer Scheren-Federung
Sicherheitsvorrichtungen
Sicherheitssensoren EEC European Standard / ISO
Sicherheitsvorrichtung gegen das Verschütten des Ladeguts ja
Kippschutzvorrichtung JA
ROPS – FOPS Starrer 4-Säulen Überrollschutz als Fahrerschutzeinrichtung mit durchsichtigem Polycarbon-Schutzdach
Kabine (Option)
Kabinenausstattung Lüftung + Heizung – Beleuchtungskit gemäß StVZO – 2+2 Front- und Heckarbeitsscheinwerfer – Frontscheibenwischer – Begrüßungslicht – 12-Volt-Steckdose (Zigarettenanzünder) – Stereo-Lautsprecher mit AUX-Anschluß für MP3-Player. – Klimaanlage (optional, für S 322 nicht verfügbar).
Gewicht und Abmessungen (mit ROPS)
Leergewicht 1710 kg
Länge / Breite / Höhe 248 x 126 x 211 cm

Standardschaufeln

Daten
Breite 115 cm 135 cm
Inhalt (ISO 7546) 0,23 m³ 0,27 m³
Gewicht 78 Kg 85 Kg
Schaufel-Zahnschneide optional optional
Zähnen 7 8

Multifunktionsschaufel 4-1

Daten
Breite 115 cm 135 cm
Inhalt (ISO 7546) 0,26 m³ 0,31 m³
Gewicht 152 Kg 164 Kg
Schaufel-Zahnschneide optional optional
Zähnen 7 8

Rührwerkschaufel

Kapazität 150 Liter
Kapazität 150 Liter 150 Liter
Auswurf Zentral Seitlich
Breite 126 cm 128 cm
Gewicht 270 kg 290 kg
Gewicht bei Vollauslastung 630 kg 750 kg

 

Kapazität 200 Liter
Kapazität 200 Liter 200 Liter
Auswurf Zentral Seitlich
Breite 126 cm 149 cm
Gewicht 270 kg 315 kg
Gewicht bei Vollauslastung 650 kg 795 kg

Hochkippschaufel

Daten
Breite 115 cm 135 cm
Inhalt (ISO 7546) 0,41 m³ 0,48 m³
Gewicht 161 Kg 170 Kg
Max. Entladehöhe 284 ¹ – 332 ² 284 ¹ – 332 ²

Leichtgutschaufel

Daten
Breite 150 cm
Inhalt (ISO 7546) 0,69 m³
Gewicht 122 Kg

Palettengabel

Daten
Armlänge 80 cm 115 cm
Gabelträger – Klasse FEM 2A FEM 2A
Tragkraft 1000 Kg 1200 Kg
Gewicht 100 Kg 125 Kg

Palettengabel mit Extralift

Daten
Huhöhe (Extra-Lift) 30 cm
Gabellänge 115 cm
Gabelträger – Klasse FEM 2A
Tragkraft 1200 kg
Gewicht 200 kg

Schwenkadapter

Daten
Schwenkbereich hydraulisch, ± 13°
Bautiefe 120 mm
Gewicht 75 kg

Industrielles Krokodilgebiss

Daten
Breite 110 cm 130 cm
Zinkenlänge 57 cm 57 cm
Zinken (austauschbare) 7 9
Gewicht 149 Kg 157 Kg

 

Dunggabel

Daten
Breite 125 cm
Zinkenlänge 52 cm
Zinken 8
Gewicht 73 Kg

Ballenspieß

Daten
Zinkenabstand 85 cm
Zinkenlänge 140 cm
Gewicht 95 Kg

Greifzange für gewickelte Rundballen

Daten
Gewicht 200 kg
Ballendurchmesser 120 ÷ 180 cm

Schneefräse

Daten
Typ 2-Stufen
Arbeitsbreite 130 cm
Drehende Auswurfschacht hydraulisch
Neigungsverstellung des Deflektors elektrisch
Schürfleiste austauschbar

Schneeschild

Daten
Breite 175 cm
Schrägstellung hydraulisch, ± 30°
Federklappen 4

Streuer

Daten
Kapazität 110 – 170 L
Streubreite 0,8 ÷ 6 m
Stromversorgung 12 V

Hydraulikhämmer

Daten
Gewicht 95 kg
Werkzeugdurchmesser 45 mm
Schlagenergie 240 J
Schlagfrequenz 1200 BPM
Asphaltspaten verfügbar
Rammglocke verfügbar

Universal-Greifzange

Daten
Öffnungsweite, max. 65 cm
Greifarmlänge 56 cm
Gesamtlänge 76 cm
Tragkraft 850 kg
Gewicht 102 kg

Bodenwalze

Daten
Arbeitsbreite 130 cm
Walzendurchmesser 35 cm
Gewicht 225 kg

Bodenplaner

Daten
Breite 150 cm

Erdbohrer

Daten
Sechskant-Antriebswelle CH 50
Lieferbare Bohrerdurchmesser 100 ÷ 450 mm
Zinkenlänge 100 cm
Verlängerungsstücke optional

Grabenfräse

Daten
Max. Frästiefe 100 cm
Fräsbreite 15 cm
Grabenreiniger serienmäßig
Zähnen Typ “Shark”
Erdhüllklinge serienmäßig

Bodenfräse

Daten
Arbeitsbreite 130 cm
Max. Frästiefe 25 cm
Messer 24

Umkehrfräse

Daten
Arbeitsbreite 125 cm
Max. Frästiefe 15 cm
Messer 24
Walzenbreite 145 cm

Frontbagger

Daten
Max. Frästiefe 2,3 m
Schwenkbereich 170°
Schaufelbreite 40 cm
Schaufelinhalt (ISO 7451) 0,036 m³
Reißkraft am Zahn 2.200 Kg
Breite der Stützvorrichtung 130 cm
Stützfüße hydraulisch
Seitenverschiebung Hydrauliksperre

Knickgelenkter Mini-Baggerarm

Daten
Max. Frästiefe 1,5 m
Schwenkbereich 170°
Schaufelbreite 30 cm
Schaufelinhalt (ISO 7451) 0,025 m³
Reißkraft am Zahn 2.200 Kg

Schlegelmäher

Daten
Schnittbreite 120 cm 150 cm
Rotor 56 Messer (28 Paare) 100 Messer (50 Paare)
Schnellhöhenverstellung 2 ÷ 9 cm 2 ÷ 9 cm

Schlegelmäher mit Sammlung

Daten
Schnittbreite 120 cm
Messer 40 Spachtelmesser
Schnellhöhenverstellung 2 ÷ 9 cm
Behältergröße 700 L

Kombi Seitenauswurf Mähwerk mit Mulching

Daten
Schnittbreite 150 cm
Klingen 3
Schnellhöhenverstellung Zentrale Schnellhöhenverstellung SA™ 2,5 ÷ 7 cm

Baumstumpffräse

Daten
Durchmesser der Frässcheibe 500 mm
Zähnen 9
Winkelverstellung hydraulisch

Holzhäcksler

Daten
Stammdurchmesser Max. 90 mm
Hackscheibe 8 Hämmer + 2 Messer
Einzugstrichter 700 x 570 mm
Auswurfkamin 270° drehbar
Zuführsystem Einzugswalzen hydraulisch (NOSTRESS elektronische Einzugsregelung als Option)
Gewicht 230 kg

Einseite Heckenschere

Daten
Länge der Schneidstange 150 cm
Einstellung des Arbeitswinkels hydraulisch
Arbeitswinkel 120° (+15° oben; -105° unten)
Maximale Schnitthöhe vertikale Stange 407 cm
Maximale Schnitthöhe horizontale Stange 412 cm
Seitliche Verschiebung manuell, 58 cm
Max. seitliche Reichweite vertikale Stange 130 cm, vom Mittelpunkt der Maschine
Max. seitliche Reichweite horizontale Stange 272 cm, vom Mittelpunkt der Maschine

Zweiseitige Heckenschere mit Seitenhubraum

Daten
Länge der Schneidstange 150 cm
Einstellungen hydraulisch
Arbeitswinkel 360°
Maximale Schnitthöhe vertikale Stange 710 cm
Maximale Schnitthöhe horizontale Stange 588 cm
Max. seitliche Reichweite vertikale Stange 240 cm, vom Mittelpunkt der Maschine
Max. seitliche Reichweite horizontale Stange 355 cm, vom Mittelpunkt der Maschine

Buschschnittarm

Schlegelmäher 80 cm
Kopf Schlegelmäher
Schnittbreite 80 cm
A 320
B 380
C 210
D 170
E 180
Schlegelmäher 100 cm
Kopf Schlegelmäher
Schnittbreite 100 cm
A 330
B 390
C 210
D 180
E 180

Rotative Heckenschere

Daten
Kopf rotativ
Schnittbreite 130 cm
A 345
B 405
C 205
D 195
E 185

Big Bag Haken

Daten
Tragkraft 1000 kg
Hakenhöhe 110 cm
Breite 120 cm
Gewicht 80 kg

Auslege Kranarm

Daten
Armlänge 110 cm
Gewicht 42 Kg

Teleskop Kranarm

Daten
Minimale Länge (eingezogen) 130 cm
Maximale Länge (ausgefahren) 200 cm
Auszug hydraulisch
Gewicht 70 Kg